Kunden

Just Eat

Just Eat beschleunigt mit App Annie sein internationales Mobile-Wachstum

Branche:

Food and Drink

Hauptsitz:

London, UK

Beliebteste App:

Just Eat

Erfahren Sie mehr über App Annie Intelligence

Übersicht

Just Eat wurde 2001 gegründet und bietet Konsumenten die Möglichkeit, bei Restaurants vor Ort Essen zu bestellen und dann entweder selbst abzuholen oder sich nach Hause liefern zu lassen. Das Unternehmen operiert in 13 Ländern in Europa, Asien, Ozeanien, Nord- und Südamerika, hat ein Netzwerk von über 27.000 Restaurants und wickelt etwa 4 Millionen Bestellungen pro Monat ab. Just Eat wusste, dass eine App die Anzahl der Bestellungen erhöhen würde, und ließ sich darum von App Annie die Daten liefern, um sein Geschäft zu steigern. Seit dem Online-Start wächst es nun kontinuierlich und schnell.

Herausforderungen

Just Eat kannte seinen Kundenkreis schon recht gut, brauchte aber Informationen über dessen Motivationen, die über die Verhaltensdaten hinausgingen, die es von seinen bestehenden Kunden bereits sammelte. Außerdem waren ein besserer Überblick über die Wettbewerbssituation und ein weiter gefasstes Marktverständnis erforderlich, um in dem schnelllebigen Mobil-Markt erfolgreich zu bestehen.

“Der Versuch, den Schritt lediglich mit intern gesammelten Daten zu wagen, wäre zum Scheitern verurteilt – es würde bedeuten, Störeinflüsse zu ignorieren und aus den Aktivitäten/Fehlern anderer nichts zu lernen”, erklärt Rufus Weston, Head of Insight bei Just Eat. “Also haben wir einen Partner gesucht, der uns einen Überblick über den App- Markt in einem Store verschafft, auch auf regionaler Ebene, und dabei das Nutzungsverhalten und die Perspektive des App-Marketings berücksichtigt. Für uns war App Annie dabei ganz klar die erste Wahl.”

Ergebnisse

Steigerung des internationalen Wachstums

Durch Beobachten der Downloads bei der Konkurrenz über App Annie konnte Just Eat ermitteln, wann die Marketing- Aktivitäten in Märkten, wo sie bereits aktiv waren, verstärkt werden mussten. Außerdem sahen sie sich die Anzahl der aktiven Nutzer bei den Apps der Konkurrenz an, um neue Märkte mit einem klaren Interesse an ihren Leistungen zu identifizieren und die Erfolgswahrscheinlichkeit einzuschätzen.

“App Annie hat uns geholfen, in Italien mit einer Mobile- First-Strategie zu starten. Mittlerweile nutzen über 50 % der Nutzerbasis in dem Land die App”, führt Weston aus.

Identifikation der Funktionen, die neue Nutzer ansprechen

Durch Metriken wie Anzahl der aktiven Nutzer, Gesamtzeit in der App, Anzahl der Sitzungen und Kritiken über Konkurrenz-Apps erfuhr Just Eat, welche Funktionen erfolgreich neue Nutzer bringen.

App Annie ist ein echter Geschäftspartner

Die Hauptgründe für Just Eat, zu App Annie zu gehen, waren die Bandbreite der Daten und deren problemlose Integrierung in bestehende Business-Systeme durch die API. Jeder vom Aufsichtsrat und der Geschäftsführung bis zu den Produkt- und Technikteams hat Zugriff auf App Annies Daten und setzt sie zu seiner individuellen strategischen Planung ein.

Loslegen

Möchten Sie erfahren, was App Annie Intelligence für Sie tun kann? Besuchen Sie appannie.com/de/intelligence und finden Sie es heraus.

Weitere Erfolgsstorys von Kunden

Coca-Cola

Coca-Cola nutzt App Annie, um den Kunden ein optimales Erlebnis bieten zu können

WordDive

Learn how in the US, WordDive’s CPA dropped from nearly 500€ to under 30€ in only 14 months

MoPub

App Annie Intelligence helps MoPub serve as a trusted advisor and partner to mobile publishers worldwide