Kunden

myTarget

Die myTarget by Mail.Ru Group öffnet mit App Annie den russischen Mobilmarkt für Werbetreibende aus aller Welt

Branchen:

Productivity, Social Networking

Hauptsitz:

Moskau, Russland

Erfahren Sie mehr über App Annie Intelligence

Hintergrund

Die Mail.Ru Group betreibt die größten sozialen Netzwerke und mobilen Dienste Russlands, und ist außerdem einer der wichtigsten E-Mail Provider weltweit. Das Unternehmen ist daher äußerst interessant für Werbetreibende die ihre Reichweite ausdehnen möchten. Dies umso mehr als jeden Tag über 50 Mio. russischsprachige Nutzer mobiler Dienste einen der Mail.Ru Group nutzen.

Nach dem Zusammenschluss mit dem sozialen Netzwerk VK im Jahr 2014 entwickelte das Unternehmen eine Plattform die es Nutzern ermöglicht, alle mobilen Daten der Mail.Ru Group über eine einzige Schnittstelle, die myTarget Werbeplattform, aufzurufen. Nun können auch globale Unternehmen in den Genuss der sensationellen Reichweite von Mail.Ru Group auf dem russischen Markt kommen, und auf über 1.200 weitere integrierte Apps und Webseiten zugreifen.

„Wir bieten Werbetreibenden Zugang zu unseren Nutzern über eine einzige Self-Service Schnittstelle“, erklärt Irina Tripapina, Head of International Development bei myTarget (Mail.Ru Group). „Nutzer von myTarget können dank unserer Schnittstelle auf über 90 % aller russischen mobilen Verkehrsdaten zugreifen, und die Erkenntnisse von App Annie haben dabei geholfen, den Weg zu bereiten.“

Werbetreibende mit myTarget ansprechen

myTarget wurde im März 2015 mit schneller Anmeldung, automatischer Rechnungsstellung und Zahlung in USD eingeführt. Alles an der Self-Service Werbeplattform ist darauf ausgerichtet, ein globales Publikum anzusprechen, erklärt Tripapina. Und das funktioniert offensichtlich hervorragend: Aktuell hat die Plattform mehr internationale als russische Kunden.

Laut Tripapina wurde die myTarget Plattform konzipiert um auf das Kundenbedürfnis nach verbesserter Werbeleistung zu reagieren, und um es Kunden zu ermöglichen, die Leistung weiter zu testen und zu verbessern. „Kunden wollen ROI und suchen Wege, um den Wert von Nutzern die über Werbung hier gelandet sind, zu erschließen und zu maximieren,“ erklärt sie. „Alle wissen zunehmend mehr über Optimierung.“ Eine Anwendung kann über unser soziales Netzwerk bis zu 80.000 Installationen an einem Tag bringen, erklärt sie. Unsere Kunden brauchen daher ordentliche Nachverfolgungs- und Analysestrategien um diesem Nutzeransturm gerecht zu werden.

Erfolg mit Intelligence für Betreiber

„Im Bereich Geschäftsentwicklung kennt jeder App Annie - zur Untersuchung von App-Daten ist das die offensichtliche Wahl,“ so Tripapina. Für das myTarget Vertriebsteam geht es jedoch um die Erschließung neuer Leads, und Intelligence von App Annie ist dabei eines der wichtigsten Instrumente.

Mit Hilfe von Intelligence identifizieren wir die leistungsstärksten mobilen Apps die möglicherweise ihre Präsenz in Russland durch Nutzerakquisekampagnen ausbauen möchten. Außerdem kann unser Vertriebsteam Apps identifizieren die bereits auf dem russischen Markt vertreten sind aber ein Interesse daran haben, auf mehr Anzeigenbestand zuzugreifen, um diesen innerhalb ihrer eigenen Apps anzuzeigen.

Datensätze von App Annie werden mit Hilfe der API von App Annie in das CRM-Programm von myTarget integriert, und geben dem Vertriebsteam damit eine nahtlose Möglichkeit, Vertriebs-Leads zu identifizieren, zu überwachen und abzuschließen. „Die Erkenntnisse von App Annie sind von unschätzbarem Wert“, erklärt Tripapina.

Während Verhandlungen mit neuen Kunden bietet uns die Funktion „Apps Vergleichen“ von App Annie Intelligence hervorragende Einblicke, erklärt sie. Ihr Team unterstreicht mit Hilfe dieser Funktion den Nutzen von myTarget indem es zeigt, wie die Downloadzahlen bestimmter Apps deutlich nach oben gingen nachdem diese zur myTarget Plattform hinzugefügt wurden.

Optimieren einer Self-Service Plattform für mehr Nutzer

Der globale Mobilmarkt unterliegt ständigen Veränderungen. Die größte russische Werbeplattform anzuführen bedeutet daher eine Vielzahl an Möglichkeiten, um die Bandbreite des Angebots zu vergrößern. Nach Analyse der leistungsstärksten Publisher mit Hilfe der Download- und Umsatzdaten von App Annie bemerkte das Unternehmen einen Anstieg der chinesischen Unternehmen mit Apps auf dem russischen Markt. Daraufhin wurden Möglichkeiten untersucht, chinesische Unternehmen direkt anzusprechen und Werbepläne für diese zu entwickeln.

Außerdem wurden Optimierungs- und zusätzliche VIP-Dienstleistungen für Premiumkunden evaluiert. „Manche Kunden wünschen sich VIP Beratung dazu, wie sie Kampagnen am besten aufsetzen und ihr Geld am sinnvollsten einsetzen“, erklärt sie. Mit Hilfe der Daten von App Annie plant myTarget, „wöchentliche oder tägliche Empfehlungen“ auszusprechen.

Die angebotenen Dienstleistungen dürften von hier aus weiter wachsen. „Nach nur einem Jahr internationaler Ausrichtung überholen bereits jetzt unsere internationalen die russischen Partner“, so Tripapina. Für ein in Russland ansässiges Unternehmen ist das wirklich beeindruckend.“

Weitere Erfolgsstorys von Kunden

Badoo

Badoo geht Partnerschaft mit App Annie ein, um durch ASO mehr App-Downloads zu erzielen

WordDive

Learn how in the US, WordDive’s CPA dropped from nearly 500€ to under 30€ in only 14 months

MoPub

App Annie Intelligence helps MoPub serve as a trusted advisor and partner to mobile publishers worldwide