Kunden

Trainline

Trainline versteht mit Hilfe von App Annie, was für die Entwicklung leistungsstarker Apps nötig ist

Branche:

Travel

Hauptsitz:

Vereinigtes Königreich

Beliebteste Apps:

Trainline UK, Trainline EU

Erfahren Sie mehr über App Annie Intelligence

Übersicht

Trainline ist die weltweit führende, unabhängige, digitale Bahn- und Bus-Plattform. Mit dem weltweiten Verkauf von Fahrkarten agiert Trainline als zentrale Anlaufstelle für Bahn- und Busreisen, und verzeichnet jeden Monat über 50 Mio. Besuche auf App und Webseite. Mit Hilfe der Daten von App Annie, die das Unternehmen seit vier Jahren verwendet, konnte Trainline die wichtigsten Entwicklungen des App-Marktes verstehen, und die Geschäftsaktivitäten in den vergangenen zwei Jahren zunehmend auf Mobile konzentrieren. Trainline war nicht nur die erste auf der Apple Watch verfügbare Reise-App, sondern auch die erste App, die mit der Price Prediction-Funktion an künstlicher Intelligenz orientierte Reiseempfehlungen anbot.

Herausforderungen

„Mobile ist für unser Geschäft und unsere Kunden gleichermaßen extrem wichtig“, erklärt Dave Slocombe, Product Director bei Trainline. „Mobile Geräte sind das Einzige, das wir fast immer bei uns tragen, wenn wir verreisen. Darum sind sie das perfekte Instrument mit dem sich die Herausforderungen modernen Reisens am besten meistern lassen.“

Trainline möchte, dass die App als ultimativer Reisebegleiter verstanden wird, der von der Kostenkalkulation über digitale Fahrkarten bis hin zur Sitzplatzreservierung alle einzelnen Schritte unterstützt. Durch die Einführung einer auf Funktionen basierten App möchte Trainline das Reiseerlebnis seiner Kunden so einfach und reibungslos gestalten wie möglich. Die größte Herausforderung ist es jedoch, anderen Reiseunternehmen immer einen Schritt voraus zu sein und den Branchenführern aus Shopping, Gaming, Utility und anderen mindestens ebenbürtig zu bleiben.

Trainline benötigte eine umfassende Quelle für App-Daten, anhand derer eine Roadmap für Produkteigenschaften entwickelt, die Entwicklungszeiten verkürzt, und die Bindung vertieft werden konnten. „Über eine einzige Plattform sehen zu können, welche Funktionen und Updates für Downloads und Nutzungsspitzen in anderen Ländern sorgen, brachte die Entscheidung für App Annie“, erklärt Slocombe.

Ergebnisse

Die Auswirkungen der Zusammenarbeit mit App Annie konnten wir vom ersten Tag an beobachten: „Sobald wir vor mittlerweile vier Jahren Zugang zu den Daten von App Annie erhalten hatten verglichen wir die erstplatzierte App mit Trainline“, so Slocombe. Daraus entstand eine aggressive Strategie mit dem Ziel, die Entwicklungszeit zu verkürzen und Produktupdates schneller einzuführen.

Gleichzeitig beobachtete Trainline führende App-Unternehmen um besser zu verstehen, welche Funktionen die beste Nutzerbindung mit sich bringen, und um dann realistische Benchmarks für das eigene In-App Erlebnis festzulegen. „Nachdem wir mit Hilfe der Daten von App Annie die Nutzungstrends von Apps verstanden hatten wurde uns schnell klar, wie wichtig diese Metrik als Schlüsselindikator für Kunden ist die künftig mit uns interagieren und unser Wachstum mit bestimmen“, so Slocombe.

Dank der Strategie der vergangenen zwei Jahre, Mobile zum Kern der Geschäftsstrategie zu machen, konnte Trainline einen Anstieg der App-Transaktionen von über 120 % im Jahresvergleich verzeichnen.

Loslegen

Möchten Sie erfahren, was App Annie Intelligence für Sie tun kann? Besuchen Sie appannie.com/de/intelligence und finden Sie es heraus.

Weitere Erfolgsstorys von Kunden

United Airlines

Vous voulez savoir ce qu’App Annie Intelligence peut faire pour vous ? Inscrivez-vous gratuitement pour en apprendre davantage.

Orbitz

App Annie hilft Orbitz bei der Erstellung eines spannenderen Erlebnisses für seine mobile Reise-Appce

WordDive

Learn how in the US, WordDive’s CPA dropped from nearly 500€ to under 30€ in only 14 months