Blog

Blog durchsuchen

Customer Stories

Europäische Bank-Apps müssen sich an veränderte Kundenerwartungen anpassen

App Annie Research

Europäische Privatkundenbanken nutzen mobile Apps um Kunden anzuziehen und zu halten. Erfahren Sie hier, welche demografischen Gruppen und Märkte die Nachfrage antreiben.

Mobiles Banking ist ein ganz eigener Bereich innerhalb der App-Branche. Mehr denn je nutzen europäische Konsumenten Smartphones um ihre Bankgeschäfte zu erledigen. Im Vereinigten Königreich und Frankreich beispielsweise mehr als verdoppelten sich im 1. Halbjahr 2016 die Nutzungssessions der 10 führenden Apps von Privatkundenbanken nach aktiven Nutzern pro Monat (MAU) gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2014. In Deutschland mehr als verdreifachte sich dieser Wert sogar.

European Retail Banking_Screen 1

 

 

Wie unser CEO Bertrand Schmitt bereits aufzeigte muss die Finanzbranche lernen, Apps in ihr Geschäft zu integrieren und sich den ändernden Nutzererwartungen anpassen - oder mit den Konsequenzen leben.

Noch werden mobile Bank-Apps nur für bestimmte Bankgeschäfte genutzt - Lloyds schätzt, dass etwa 60 % der Nutzung von Bank-Apps auf das Kontrollieren des Kontostandes und Kontoauszüge zurückzuführen sind - in Märkten wie Frankreich und Deutschland zeichnen sich jedoch klare Gelegenheiten ab, auf dieses Nutzerverhalten aufzubauen und die Nutzung auszubauen.
Publisher sollten jedoch generationsbedingte Unterschiede und Vorlieben unter den Nutzern mobiler Bank-Apps berücksichtigen. In Europa nutzt die Altersgruppe der 25 - 44-jährigen die Apps von Privatkundenbanken am meisten. Im Vereinigten Königreich nutzen über 45-jährige diese Apps 85 % seltener pro Woche (ein großer Unterschied gegenüber Deutschland und Frankreich). Die Altersgruppe der über 45-jährigen in UK könnte einen bislang unerschlossenen Markt für mobile Bank-Apps darstellen mit dem sich Annahme und Nutzung steigern lassen.

European Retail Banking_Screen 2Europaweit haben viele Privatkundenbanken die Ansage verstanden: Anpassen oder untergehen. Diese Banken haben verstanden, dass Investitionen in mobile Technologien das Kundenerlebnis verbessern und die Abwanderungsquote verringern können.

Es sind spannende Zeiten für Privatkundenbanken. Laden Sie unseren kostenlosen Bericht Privatkundenbanken-Apps in Europa herunter und erfahren Sie mehr über wichtige Trends und Gelegenheiten, sowie über bewährte Vorgehensweisen beim Aufbau einer erfolgreichen App für Privatkundenbanken.

Wenn Sie den kompletten Bericht lesen möchten, klicken Sie bitte auf Herunterladen:

HERUNTERLADEN

Sie möchten mehr erfahren?

2016 M09 15

Customer Stories
Market Data

Verwandte Blog-Posts